Horst Evers erklärt die Welt

Horst Evers eröffnet bei seinen Lesungen einen eigenen Mikrokosmos (des Absurden). Haarsträubende Geschichten, charismatisch vorgetragen.

Existenzbewältigung an sich. Beispielsweise die Geschichte „Ich war der Appendix“ mit dem ganz eigenem Humor der Mediziner, der etwas skurrilen Art des Klinikpersonals, mit Notfällen umzugehen und der Hilflosigkeit des Patienten. 

Download

Weitere Werke von Horst Evers